katechismus21

» Startseite  » Buchstabe S  » Sarg

Buchstabe S

Sarg

 

Das griechische Wort Sarkophag bezeichnet ein steinernes Behältnis für einen Leichnam. Daher stammt diese Bezeichnung. Es ist ein Kasten aus Holz, in dem ein Verstorbener transportiert und in der Erde beigesetzt wird. Wird ein Leichnam im Krematorium verbrannt, so geschieht dies mitsamt diesem Behältniss.

Der Text ist so formuliert, dass man beim Vorlesen raten kann, um welchen Begriff aus den Bereichen Christentum, Kirche, Religion es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Urne Bundeslade
Monstranz  Sarg

Zusatzinformationen zu Sarg:

Wird erarbeitet

Sarah « » Sarkophag