katechismus21

» Startseite  » Buchstabe S  » Sarkophag

Buchstabe S

Sarkophag

 

Dieses aus dem Griechischen kommende Wort bedeutet fleischfressend. Eigentlich ist es der Name einer Steinart, die die Verwesung von Leichen beschleunigt. Im alten Griechenland legte man mit diesem Stein Särge aus. Daher ist dieser Name bei uns gleichbedeutend mit „Steinsarg“.

In solchen prunkvollen Steinsärgen sind bedeutende Persönlichkeiten beigesetzt.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Kolumbarium Urne
Menorah Sarkophag

Zusatzinformationen zu Sarkophag:

Unser Begriff Sarg hat sich aus diesem griechischen Wort entwickelt.

Sarg « » Satan