katechismus21

» Startseite  » Buchstabe M  » Markus

 

Buchstabe M

Markus

 

Er war kein Jünger Jesu und schrieb doch ein Evangelium. Er war ein Freund des Jüngers Petrus, von dem er alles über Jesus erfuhr. Mit Petrus lebte er einige Zeit in Rom. Hier verfasste er etwa im Jahre 60 seine Version der Frohen Botschaft. Neben Matthäus, Lukas und Johannes zählt er also zu den vier Evangelisten des Neuen Testaments.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Paulus Saulus
Markus Klerus

Zusatzinformationen zu Markus:

Siehe Markusevangelium / Evangelium / Evangelisten

Maria « » Markusevangelium