katechismus21

» Startseite  » Buchstabe I  » Isaak

Buchstabe I

Isaak

Abraham und seine Frau Sarah waren lange kinderlos. Im hohem Alter gebar Sarah aber noch einen Sohn, so steht es im ersten Buch Mose (Genesis 21). Das war das größte Glück für das Paar. Doch Gott befahl dem Abraham, diesen Sohn zu opfern, also zu töten.

Aber mit seinem grausamen Befehl wollte Gott nur den Gehorsam Abrahams auf die Probe stellen. Im letzten Augenblick verhinderte Gott das Menschenopfer.

Dies ist der Sohn, den Sarah zur Welt brachte, als Abraham schon 100 Jahre alt war.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Paulus Josef
Ismael Isaak

Zusatzinformationen zu Isaak:

Isaak hatte mit seiner Frau Rebekka die Zwillinge Jakob und Esau.

Intinktion « » Islam