katechismus21

» Startseite  » Buchstabe P  » Pentateuch

Buchstabe P

Pentateuch

 

Dies ist die christlich-theologische Sammelbezeichnung für diese biblischen Bücher: Genesis, Exodus, Levitikus, Numeri, Deuteronomium. In diesem Wort steckt das griechische pente, was fünf bedeutet.

Es sind die ersten fünf Bücher der Bibel, also die fünf Bücher Mose. Im Judentum sagt man Thora.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Genesis Pentateuch
Menorah Eros

Zusatzinformationen zu Pentateuch:

Wörtlich übersetzt heißt der Begriff „das fünfteilige Buch“. Pente heißt im Griechischen fünf, und teuchos heißt Buch.

Siehe auch: Mosebücher / Thora

Pax « » Perikopen