katechismus21

» Startseite  » Buchstabe M  » Missionar

 

Buchstabe M

Missionar

 

Im 19. Jahrhundert hatte dieser kirchliche Beruf seine Glanzzeit. Es ging darum, in ferne Länder zu reisen, Menschen zu taufen und christliche Gemeinden zu gründen. Das Berufsbild hat sich aber geändert. Heute geht es in erster Linie darum, als Gesandter der christlichen Kirche den Menschen in benachteiligten Ländern beizustehen und sich für ihre Würde und ihre Menschenrechte einzusetzen.

Übersetzt bedeutet dieses Wort einfach Gesandter bzw. Beauftragter. Doch diese lateinische Bezeichnung meint speziell "Gesandter der Kirche".

Für Religionsquiz ist der obige Text ist so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Erzengel Missionar
Evangelist Apostel

Zusatzinformationen zu Missionar:

Siehe auch Mission

Mission « » Mönch