katechismus21

» Startseite  » Buchstabe T  » Taufe

Buchstabe T

Taufe

 

Keine christliche Kirche kommt ohne dieses Sakrament aus. Kern dieser Handlung ist das Element Wasser verbunden mit der Formel, mit der Jesus dieses Sakrament einsetzte.

Neben dem Abendmahl ist dies das zweite Sakrament der evangelischen Kirche.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Weihe Einsegnung
Eucharistie Taufe

Zusatzinformationen zu Taufe:

Die Formel, mit denen Jesus die Taufe einsetzte nennt man den Taufbefehl neben Missionsbefehl auch Einsetzungsworte. Einsetzungsworte sind also Worte Jesu, mit denen ein Sakrament begründet wird. Siehe: Einsetzungsworte

Wir finden sie bei Matthäus 28, 19. Siehe Taufbefehl

Alles über die Feier der Taufe: Den gesamten Ablauf der Taufe beschreiben wir auf unserem Sonderportal zu Feier der Heiligen Taufe; da finden Sie auch Bibeltexte und Liedvorschläge für die kreative Gestaltung der Tauffeier.

Taufbefehl « » Taufgespräch