katechismus21

» Startseite  » Buchstabe T  » Totenreich / Totenwelt

 

Buchstabe T

Totenreich  / Totenwelt

 

Im Alten und auch im Neuen Testament ist damit eine Welt unter der Erde gemeint. Hier herrscht der Tod. Doch es ist nicht die Hölle. Im Unterschied zur Hölle verweilen hier nicht nur die Sünder.

Bis zur Auferstehung in ein anderes Leben ist es der Aufenthaltsbereich für alle Verstorbenen. Entsprechende Begriffe sind Unterwelt sowie Hades.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Jenseits Fegefeuer
Totenreich Jüngstes Gericht

 

Zusatzinformationen zu Totenreich:

Im Apostolischen Glaubensbekenntnis bekennen wir: Jesus stieg hinab in das Reich des Todes, bevor er in den Himmel auffuhr.

Weitere Erwähnungen des Totenreiches bzw. der Welt der Toten finden wir bei Hiob 7,9; Psalm 63,10; Offenbarung 1,18.

 

Totenerweckung « » Totensonntag