katechismus21

» Startseite  » Buchstabe O  » Offenbarung des Johannes

Buchstabe O

Offenbarung des Johannes

 

Zur Zeit der frühen Christenverfolgung wurde ein gewisser Johannes auf die kleine griechische Insel Pathmos verbannt. Hier schrieb er dieses mysteriöse biblische Buch. Es enthält Weissagungen über die Zukunft der Welt und beschreibt das Ende ihres jetzigen Zustandes.

Am Ende steht der Sieg über Satan und die Weltherrschaft Jesu. Mit diesem Buch schließt die Bibel ab. Dies ist die deutsche Bezeichnung; wir kennen dafür auch den Begriff Apokalypse des Johannes.

Für Religionsquiz ist der obige Text ist so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Offenbarung des Johannes Epistel
Johannesevangelium Sendschreiben

Zusatzinformationen zu Offenbarung des Johannes:

Ob dieser Johannes identisch ist mit dem Evangelisten Johannes, ist umstritten.

Siehe auch: Johannes / Apokalypse

Offenbarung « » Offene Jugendarbeit