katechismus21

» Startseite  » Buchstabe M  » Messias

 

Buchstabe M

Messias

 

Das ist eine bekannte Bezeichnung für Jesus. Sie bedeutet zu deutsch Gesalbter. Dieses Wort stammt aus der hebräischen Sprache. Das gleichbedeutende griechische Wort ist Christus (Christos).

Das ist ein Ehrentitel, der den Königen zustand. In den Schriften des Neuen Testaments wird dieser Titel wie ein Name für Jesus gebraucht.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Hostie Messias
Kyrie Sanctus

Zusatzinformationen zu Messias:

Während der babylonischen Gefangenschaft der Israeliten wuchs die Sehnsucht nach einem Herrscher, der die quälende Gegenwart ablöst. Ein von Gott eingesetzter Herrscher, also ein gesalbter Gottes, sollte es sein. Jesus ist der Erwartete, das drückt der Titel Christus oder Messias aus.

Siehe auch: Christus / Gesalbter

Messe « » Methodisten