katechismus21

» Startseite  » Buchstabe P  » Posaune

Buchstabe P

Posaune

 

Erst im 19. Jahrhundert wurde dieses Musikinstrument neben der Orgel zum bedeutendsten kirchenmusikalischen Instrument. Doch schon zu biblischen Zeiten rief es die Menschen zum Gottesdienst, lange bevor Glocken diesen Dienst übernahmen.

In der Bibel wird es oft als Instrument der Engel bezeichnet. Besondere Bekanntheit erlangte dieses Blechblasinstrument aber dadurch, dass sein Schall die Mauern von Jericho zum Einsturz brachte.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Orgel Schoah
Glocken Posaune

Zusatzinformationen zu Posaune:

Siehe: Posaunenchor

Pogrom « » Posaunenchor