katechismus21

» Startseite  » Buchstabe N  » Ninive

Buchstabe N

Ninive

 

Dies war im Altertum die herausragende Hauptstadt des Zweistromlandes Assyrien. Die Bibel berichtet, dass die Propheten Nahum und Zefanja ihren Untergang voraussagten.

Allseits bekannt wurde diese Stadt allerdings durch den Propheten Jona, der erst von einem großen Fisch verschluckt werden musste, bevor er sich bereit erklärte, dieser Stadt eine Bußpredigt zu halten.

Diese Prophezeiungen des Untergangs dieser Stadt erfüllten sich im Jahr 612 v. Chr. Die Stadt wurde nie wieder aufgebaut. Im heutigen Irak sind am Tigris nur noch zwei Ruinenhügel von ihr übrig.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Ur Jericho
Ninive Ephesus

Zusatzinformationen zu Ninive:

Wird erarbeitet

Nil « » Nizäa /Nicäa