katechismus21

» Startseite  » Buchstabe J  » Julianischer Kalender  » Jungfrau

Buchstabe J

Julianischer Kalender

Dies ist der mehr als 2000 Jahre alte römische Kalender, nach dem wir noch heute leben und unsere Jahre in 12 Monate und 365 Tage einteilen.

Papst Gregor hat zwar im Jahr 1582 eine kleine KorrekturKalender vorgenommen, sodass man ihn „Gregorianischer Kalender“ nennen könnte. Doch das wäre Julius Cäsar gegenüber ungerecht; denn die Gregorianische Kalenderreform war so geringfügig, dass sie seinen Kalender nicht wirklich verändert hat.

Dies ist, mit gregorianischer Reform, im Grunde der Kalender, nach dem wir leben.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Adventskalender Choralbuch
Julianischer Kelender Schöpfungsbericht

Zusatzinformationen zu Julianischer Kalender:

Siehe auch: Gregorianischer Kalender / Auf unserer Website "geschichte-der-zeit.de" finden Sie mehr Informationen zur Besonderheit des Julianischen Kalenders.

Jugendweihe « » Jungfrau