katechismus21

» Startseite  » Buchstabe I  » Immanuel

Buchstabe I

Immanuel

Der Prophet Jesaja weissagte, dass eine Jungfrau ein Kind zur Welt bringen werde. Mit diesem Wunder wolle Gott den Menschen zeigen, dass er sie nicht im Stich lässt.

Dies ist laut Jesajas Voraussage der Name des Kindes, das eine Jungfrau zur Welt bringen wird. Jesajas Weissagung wird als Ankündigung der Geburt Jesu verstanden.

Der Name bedeutet: Gott mit uns.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Jesus Immanuel
Stepanus Timotheus

Zusatzinformationen zu Immanuel:

Jesaja 7,14: "Darum wird euch der Herr von sich aus ein Zeichen geben: Seht, die Jungfrau wird ein Kind empfangen, sie wird einen Sohn gebären, und sie wird ihm den Namen Immanuel (Gott mit uns) geben."

Ikone « » Index