katechismus21

» Startseite  » Buchstabe E  » Emmaus  » Emmausjünger

Buchstabe E

Emmaus

Nach dem Lukasevangelium lag dieser Ort in der Nähe von Jerusalem, etwa zwei Wegstunden entfernt. Man rätselt heute, welche Ortschaft es gewesen sein könnte; denn es gibt keinen Ort mehr mit diesem Namen.

Nach dem Tod Jesu wurde dieser Ort bekannt, weil zwei Jünger sich in der Ostergeschichte auf den Weg dorthin machten. Unterwegs gesellte sich der gekreuzigte Jesus zu ihnen, um mit ihnen zu Abend zu essen.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Horeb Malta
Ölberg Emmaus

 

Zusatzinformationen zu Emmaus:

Die Emmausgeschichte finden wir im Evangelium des Lukas im 24 Kapitel ab Vers 13; einen kurzen Hinweis auf das Ereignis gibt  Markus in seinem Evangelium (Mk 16,12).

Elohim « » Emmausjünger