katechismus21

» Startseite  » Buchstabe XYZ  » Zeloten  » Zeremonie

Buchstabenbild XYZ

Zeloten

Zur Zeit Jesu kämpften in Israel verschiedene religiöse Parteien um die Gunst des Volkes und gegen die römische Besatzungsmacht. Dazu gehörte insbesondere diese Gruppierung.

Die Mitglieder dieser Widerstandsgruppe waren als religiöse Fanatiker verschrien. Sie schreckten vor Gewalt nicht zurück und kämpften auch gegen eigene Volksgenossen, die sie verdächtigten, mit den Römern gemeinsame Sache zu machen.

Diese aus der Bibel bekannte Bezeichnung für die religiösen Fanatiker zur Zeit Jesu heißt übersetzt: Eiferer.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Pharisäer Schriftgelehrte
Zeloten Priester

Zusatzinformationen zu Zeloten:

Unter den zwölf Jüngern war auch ein früheres Mitglied dieser "Untergrundbewegung" der Zeloten: Simon der Zelot, nicht zu verwechseln mit Simon Petrus.

Zeichenhandlungen « » Zeremonie