katechismus21

» Startseite  » Buchstabe W  » Weihnachtsmann

Buchstabe W

Weihnachtsmann

 

Im 16. Jahrhundert entstand diese Gestalt. Heutzutage wird sie oft mit dem Nikolaus gleichgesetzt; doch eigentlich entstand sie als Alternative zu ihm. Man wollte eine Person, die sich vom Nikolaus unterscheidet. Ein Grund war, dass die Protestanten den Heiligen Nikolaus nicht verehren wollten.

Im Laufe der Jahrhunderte wurde diese Figur stets anders dargestellt, zumeist aber strafend und Angst einflößend. Das war so, bis im Jahre 1932 der Coca-Cola-Konzern zu Werbezwecken daraus den liebenswürdigen alten Herrn mit rotem Kostüm, Pustebacken und weißem Rauschbart machte. So kennen wir ihn heute. Der Heilige Nikolaus ist das wirklich nicht.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Christkind St. Martin
Weihnachtsmann Schutzengel

Zusatzinformationen zu Weihnachtsmann:

Siehe auch: Nikolaus / Christkind

Weihnachtsgeschichte « » Weihnachtsmarkt