katechismus21

» Startseite  » Buchstabe U  » Urgemeinde

Buchstabe U

Urgemeinde

Es war die erste christliche Gemeinde überhaupt. Sie bildete sich gleich nach Jesu Tod in Jerusalem. In der Apostelgeschichte, die im Neuen Testament den Evangelien folgt, wird das Leben in dieser Gemeinde beschrieben.

Man könnte sie Jerusalemer Gemeinde nennen. Doch dieser Begriff drückt treffend ihr Alter aus und zeigt, dass sie schon längst der Geschichte angehört.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Kreuzbund Urgemeinde
Vatikan Orthodoxe Kirche

Zusatzinformationen zu Urgemeinde:

Siehe: Urchristentum

Urchristentum « » Urgeschichten