katechismus21

» Startseite  » Buchstabe U  » Urchristentum

Buchstabe U

Urchristentum

So nennen wir den ersten Abschnitt in der Geschichte des Christentums. Er endete etwa mit dem 1. Jahrhundert. In der biblischen Apostelgeschichte wird diese Gründerzeit beschrieben.

Man könnte auch Frühchristentum sagen; doch dieser Begriff zeigt sehr gut, dass es um die Anfänge des Christentums handelt, um eine alte, ehrwürdige, längst vergangene Zeit geht.

Für Religionsquiz ist der obige Text ist so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Paradies Himmel
Urchristentum Reformation

Zusatzinformationen zu :

Man findet auch die Bezeichnung 'Alte Kirche'; damit ist ein größerer Zeitraum als mit dem Begriff 'Urchristentum' gemeint; die Alte Kirche rechnet man vom Anfang des Christentums bis ins 4./5. Jahrundert.

Ur « » Urgemeinde