katechismus21

» Startseite  » Buchstabe K  » Kloster  » Knien

Buchstabe K

Kloster

Das ist ein ganzer Gebäudekomplex, zu dem üblicherweise Wohngebäude sowie Wirtschaftsgebäude und eine Kapelle gehören. In solchen Gebäudekomplexen haben oftmals Ordensgemeinschaften ihren Sitz; hier können Mönche bzw. Nonnen abgeschieden ihr Leben in der Gemeinschaft führen.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Felsendom Kloster
Ekklesia Kathedrale

Zusatzinformationen zu Kloster:

"Kloster" kommt, wie auch "Klausur" vom lateinischen Wort "claustrum" (verschlossen) Die frühesten christlichen Klöster entstanden schon im 3. Jahrhundert.

Klingelbeutel « » Knien