katechismus21

» Startseite  » Buchstabe K  » Kirchenmusik  » Kirchenmusiker

Buchstabe K

Kirchenmusik

Dies ist ein Oberbegriff. Der gottesdienstliche Gesang gehört dazu wie auch jegliche kirchliche Instrumentalmusik. Es ist nicht nur ein Sammelbegriff für Choräle, Orgelmusik, Oratorien, Kantaten; denn auch Pop-, Jazz-, Rockmusik fallen darunter, sofern durch sie die Verkündigung der Frohen Botschaft im Rahmen der Kirche geschieht.

Die Orgel seit dem 14. Jahrhundert und noch heute das Hauptinstrument dieser Musikgattung.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

A capella Klagelieder
Kirchenmusik Wochenlied

Zusatzinformationen zu Kirchenmusik:

Siehe auch: Kirchenlied / Kirchenmusiker / Organist

Kirchenlied « » Kirchenmusiker