katechismus21

» Startseite  » Buchstabe T  » Tod

 

Buchstabe T

Tod

 

In den ersten Jahrhunderten wurden viele Menschen Christen, weil sie hofften, diesem Schrecken zu entgehen, der das ganze Leben überschattet. Sie hatten allerdings die frohe Botschaft des Neuen Testaments falsch verstanden; denn Gott bewahrt auch gläubige Christen nicht davor. Er nimmt jedoch den Schrecken durch seine Begleitung und die Hoffnung auf ein Leben in seiner Ewigkeit.

Dieses Ende des irdischen Lebens gehört jedoch zu Gottes Schöpfung.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Fegefeuer Kolumbarium
Wiedergeburt Tod

 

Zusatzinformationen zu Tod:

Wird erarbeitet

 

Tobias (Tobit) « » Todsünde