katechismus21

» Startseite  » Buchstabe G  » Geister

Buchstabe G

Geister

Sie kommen in der Bibel als böse Wesen vor. Da finden wir anstelle dieses deutschen Wortes auch die gleichbedeutende Bezeichnung Dämonen. Sie versuchen Menschen in ihre Gewalt zu bringen. Sie haben übernatürliche Kräfte, gegen die der Mensch allein hilflos ist. Doch der gute Geist Gottes ist stärker als sie alle zusammen.

Für Religionsquiz ist der obige Text ist so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Götzen Konfis
Teufel Geister

Zusatzinformationen zu Geister:

Dies sind Bibelstellen, wo Geister erwähnt sind: Matthäus 7,22, Markus 1,34, Lukas 8,2, Johannes 8,48.

Siehe auch: Dämonen

Gebote « » Geist Gottes