katechismus21

» Startseite  » Buchstabe E  » Eva  » evangelikal

Buchstabe E

Eva

Sie wird in der Bibel als Mutter aller Menschen bezeichnet und so nannte der erste Mensch seine Lebensgefährtin. Sie trägt also den ältesten Frauenvornamen der Welt; und er wird Kindern noch heute gern gegeben.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Sarah Eva
Ruth Maria

Zusatzinformationen zu Eva:

Wir kennen Eva aus dem Buch Genesis: "Und Adam nannte seine Frau Eva; denn sie wurde die Mutter aller, die da leben." (Genesis / 1. Mose 3,20)

ev. « » evangelikal