katechismus21

» Startseite  » Buchstabe S  » Spendenformel

Buchstabe S

Spendenformel

 

Dieser formelhafte Satz kann lauten: "Christi Leib für dich gegeben; Christi Blut für dich vergossen."

Es ist die Bezeichnung für die Worte, mit denen die Geislichen bei der Eucharistie (Abendmahl) Brot und Wein reichen.

Man sagt auch, das Brot und der Wein werden den Teilnehmenden bei der Eucharistie gespendet. Daher dieser Begriff für die formelhaften Worte bei der Austeilung.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Litanei Fabel
Dogma Spendenformel

Zusatzinformationen zu Spendenformel:

Siehe auch: Abendmahl / Eucharistie

Spendenbescheinigung « » Spiritismus