katechismus21

» Startseite  » Buchstabe R  » religionsmündig  » Religionsunterricht

Buchstabe R

religionsmündig

 

Dies ist man, sobald man unabhängig von den Erziehungsberechtigten über die Zugehörigkeit zu einer Glaubensgemeinschaft entscheiden darf. In Deutschland wird man es mit dem 14. Lebensjahr.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

evangelisch konfirmiert
sakral religionsmündig

Zusatzinformationen zu religionsmündig:

Wird bearbeitet

Religionskritik « » Religionsunterricht