katechismus21

» Startseite  » Buchstabe E  » Ekklesia  » Elftes Gebot

Buchstabe E

Ekklesia

Das Neue Testament benutzt dieses griechische Wort für Kirche bzw. Gemeinde. Es ist die Gemeinschaft der Gläubigen.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Ekklesia Konkordanz
Litanei Sakristei

Zusatzinformationen zu Ekklesia:

Ekklesia wird wirklich mit doppeltem „k“ geschrieben, das ist kein Druckfehler. Wörtlich übersetzt heißt Ekklesia: „Die Herausgerufenen“. Damit ist ausgedrückt: Die Christen sind aus ihren alten Gemeinschaften herausgerufen in die Gemeinschaft der Heiligen, also der Getauften.

EKD « » Elftes Gebot