katechismus21

» Startseite  » Buchstabe D  » Dekan  » Dekanat

Buchstabe D

Dekan

Bekannt ist dieser Begriff eher als Bezeichnung für den Vorsteher eines Fachbereiches an einer Universität. Doch es ist auch in der katholischen sowie evangelischen Kirche eine Bezeichnung für einen Geistlichen, der dem Zusammenschluss mehrerer Kirchengemeinden vorsteht.

Eine vergleichbare Amtsbezeichnung ist Dechant. In evangelischen Kirchen stehen dafür Amtsbezeichnungen wie Propst oder Superintendent und selten auch Ephorus.

Der Amtsbereich dieses leitenden Geistlichen ist das Dekanat.

Für Religionsquiz ist der obige Text ist so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Lektor Liturg
Schisma Dekan

Dekalog « » Dekanat