katechismus21

» Startseite  » Buchstabe K  » Kirchenchor

Buchstabe K

Kirchenchor

Ein Chor ist eine Gruppe von Menschen, die sich zusammengetan haben, um miteinander zu singen. Für Chöre kann man verschiedene Einteilungen finden. Man kann sie unterscheiden nach der Art des Liedgutes; also gibt es z. B. Gospelchöre oder Heimatchöre.

Man kann Chöre einteilen nach dem Umfeld, dem die Sänger angehören; also gibt es z. B. Soldatenchöre, Werkschöre, Knappenchöre. Auch kann man Unterscheidungen aufgrund des Alters und Geschlechts der Mitglieder vornehmen; so gibt es Männer- und Frauenchöre oder Jugendchöre.

Dies ist ein Chor, der aus Mitgliedern der Kirchengemeinde besteht, unabhängig vom Alter und Geschlecht der Sänger und Sängerinnen.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Sternsinger Kantoren
Kirchenmusiker Kirchenchor

Kirchenaustritt « » Kircheneintritt