katechismus21

» Startseite  » Buchstabe G  » Gemeindebezirk

Buchstabe G

Gemeindebezirk

Es ist üblich, Kirchengemeinden mit hoher Gemeindemitgliederzahl bzw. großer räumlicher Ausdehnung in solche Einheiten zu teilen. In der evangelischen Kirche ist diesen kleineren Einheiten in der Regel jeweils eine eigene Pfarrstelle zugeordnet, es bestehen hier Gemeinderäume und oftmals auch eine eigene Kirche mit regelmäßigem Gottesdienstangebot.

Für Religionsquiz ist der obige Text so formuliert, dass beim Vorlesen zunehmend deutlich wird, um welchen Begriff es sich handelt. Wurde die Antwort noch nicht gefunden, so stehen Begriffe zur Auswahl:

Probstei Randgemeinde
Gemeindebezirk Wallfahrtsort

Zusatzinformationen zu Gemeindebezirk:

Siehe auch: Pfarrbezirk

Gemeinde « » Gemeindebrief